Stellenangebote für polnische Arbeiter: Wo veröffentlicht man sie am besten?

2019/10/21
Stellenangebote für polnische Arbeiter: Wo veröffentlicht man sie am besten?

Sie suchen nach Erntehelfern aus Polen und haben bereits ein Stellenangebot verfasst? Nun stellt sich die Frage, wo man eine solches Stellenangebot am besten veröffentlicht. Die erste und wohl offensichtlichste Antwort ist ganz klar das Internet. Doch macht es tatsächlich viel Sinn, deutschsprachige Ausschreibungen auf deutschsprachigen Jobportalen zu veröffentlichen, wenn sie sich an Arbeiter in Polen richten?

Spätestens zu diesem Zeitpunkt wird klar, wie wichtig es sein kann, ein polnisches Arbeitsvermittlungsunternehmen auskünftig zu machen, die sich vor Ort auf die Suche nach qualifizierten polnischen Arbeitern machen. Durch eine Zusammenarbeit mit uns können Sie nämlich polnische Arbeitskräfte in ihrer Muttersprache ansprechen.

Ein weiterer wichtiger Faktor bei der Vermittlung polnischer Arbeiter durch eine externe Personalbeschaffung ist, sich seiner Zielgruppe bewusst zu sein. Wir wissen, wie wichtig es ist, rechtzeitig genügend Hilfe für die Erntesaison ausfindig zu machen und können vor Ort in Polen die richtigen Leute für Ihre Bedürfnisse vermitteln; ein enormer Vorteil in der heutigen oft unübersichtlichen digitalen Jobbörsenlandschaft.

Facebook & Co. für die Jobsuche?

Auch soziale Netzwerke können hierbei in Frage kommen. Auf diese Weise kann eine ganz neue Generation potenzieller Zeitarbeiter aus Polen angesprochen werden, die mit dem Internet aufgewachsen sind. Eine Personalvermittlung Osteuropa Ihnen dabei helfen, so viele Zielgruppen wie möglich anzusprechen, in dem sie sich auf die von diesen Zielgruppen bevorzugten Kanälen aufhält.

Dies kann also auf der einen Seite ein Jobportal im Internet sein, das sich direkt auf Arbeitskräfte aus Polen spezialisiert, die nach Zeitarbeit in Deutschland suchen. Andererseits können wir aber auch auf Facebook nach geeigneten Arbeitern Ausschau halten und sie so persönlich ansprechen. Somit können auch Leute angesprochen werden, die nicht unbedingt in einem Jobportal nach einer Zeitarbeit als Erntehelfer gesucht haben, sondern vielleicht Berufsumsteiger sind, etwas zur Überbrückung suchen oder wieder in die Berufswelt einsteigen wollen.

>> Erfahren Sie mehr über die Direkteinstellung aus Polen

Sind Stellenangebote nur noch in der digitalen Welt sinnvoll?

Heutzutage wird in der Tat hauptsächlich im Internet nach Jobs gesucht. Genauso werden auch fast nur noch Jobs im Internet angeboten. Auch vermittelt werden diese Jobs im Netz. Deshalb lautet die Antwort auf die Frage, wo Stellenangebote heutzutage am besten veröffentlicht werden, definitiv: im Internet.

Wie bereits beschrieben ist es dann im nächsten Schritt wichtig, sich seiner Zielgruppe bewusst zu sein und dies dann uns als Personalvermittlung mitzuteilen. So können alle Beteiligten effizient und produktiv an ihr Ziel gelangen.

Unsere Personalberatung ist sich all dieser Umstände bewusst. Wir können Sie dabei unterstützen, diesen durchaus komplizierten Prozess erfolgreich zu meistern und so die besten Zeitarbeiter für Ihr Projekt zu finden.

Wir halten für Sie Ausschau – ob auf Onlineportalen oder in den sozialen Medien. Die Verständigung auf Polnisch ist bei uns garantiert und sorgt dafür, dass alle Parteien wissen, wo sie stehen.

>> Fordern Sie noch heute ein Angebot bei uns an!