Beschaffung von Zeitarbeitern – Wäschereiarbeiter

case study

Die Zusammenarbeit mit der österreichischen Firma zeigt, wie eine professionelle grenzüberschreitende Arbeitnehmerentsendung die Entwicklung der Geschäfte und die Kostenoptimierung beeinflussen kann. Die Beschaffung einer so großen Anzahl an neuen Mitarbeitern innerhalb Österreichs wäre außerordentlich schwierig und extrem zeitintensiv für den Kunden. Durch die Entscheidung für das Outsourcing der Personalbeschaffung und die Zusammenarbeit mit uns hat der Kunde also gleich doppelt gewonnen – nämlich Zeit und Geld.

Agnieszka Nocuń-Dyjak

Operations Manager, CPC Consulting

Business Development Director
Project Manager

Kontakt